Aktuell

Szene aus der schwedischen Science-Fiction-Serie «Echte Menschen» (2012). Eine Familie öffnet die Verpackung, in der ein menschenähnlicher Roboter erwacht – die neue Hausangestellte der Familie (Bild: Johan Paulin/STV).(Bild: Johan Paulin/STV)

«Künstliche Intelligenz gibt es eigentlich nicht»

, ,
Die Bezeichnung «Künstliche Intelligenz» kann im Alltag zu falschen Erwartungen verleiten und unnötige Ängste schüren. Das sagt Ladan Pooyan-Weihs, Co-Studienleiterin des CAS Artificial Intelligence an der Hochschule Luzern - Informatik. Ein Interview über «erweiterte Intelligenz», digitale Ethik und nötige Weichenstellungen.
Sich nahe sein: In Solidarität zwischen Alt und Jung

Wie sag ich’s meinem Vater? #stayathome

,
Viele Erwachsene haben derzeit dasselbe Problem: Wie erklär ich’s meinen betagten Eltern, dass sie nun besser zu Hause bleiben? Sie verstehen nicht, warum sie sich schützen sollen. Helfen wir nach! Mit Hilfe von 'Einfacher Sprache' versuchen wirn sie zu überzeugen.
Blutzellen Bild von Arek Socha auf PixabayArek Socha auf Pixabay

Karrieretipps für Life-Science-Profis

, ,
Als Ghostwriter schreibt Gabriela Bonin seit 2013 regelmässig für einen Spezialisten im Bereich Life Science.
Stadtland-BlogSwissmilk

Nahrung und was dahinter steckt

, , ,
Gabriela Bonins schreibt regelmässig für den Stadt-Land-Blog. Das ist eine Ernährungsplattform mit Food-Trends, Infos und Tipps. Im Interesse der Schweizer Landwirtschaft.
Informatik quer denkenGettyImages

Textcoaching in der Informatik

, ,
Seit Ende 2019 schreibt Gabriela Bonin im Informatik-Blog der Hochschule Luzern und unterstützt dort CAS-Teilnehmende als Textcoach.

Gabriela Bonin | Copyright 2018 | Impressum | DatenschutzAGB | Sitemap